St. Nikolai Stegelitz
St. Nikolai Stegelitz

St. Nikolai Stegelitz

Gerswalde (Kreis Uckermark)

Die Feldsteinkirche entstammt im Kern der Mitte des 13. Jh. Das Kirchenschiff wurde Ende des 16 Jh. mit einem Dachgewölbe versehen, was für eine Dorfkirche in dieser Region einzigartig ist. Das Inventar ist ungewöhnlich wertvoll: Der Altar stammt aus dem Jahre 1598, daneben sind eine Kanzel, eine Patronatsloge, eine Empore und ein Gestühl aus der ersten Hälfte des 18. Jh. erhalten.

Die einst notdürftige Bauweise eines örtlichen Wohnplatzes, brachte ihm den "Afrika" ein, der bis heute Bestand hat.