zurück

Unterstützung aus Spanien!

Eine alte Spandauerin fördert unsere Stiftung

Eine Zustiftung von ziemlich weit her hat uns heute erreicht: Ganze 1.000 Euro von einer Spandauerin, mit der Arnulf Kraft vor über 60 Jahren das Kant-Gymnasium besuchte und die - heute in Spanien lebend - interessierten Anteil nimmt an unseren Bemühungen um die brandenburgischen Dorfkirchen.

Die sind nun heute wahrlich in einem besseren Zustand als damals zu DDR-Zeiten, aber sollen auch die nächsten Jahrhunderte noch überstehen. Mit unserer Stiftung!
Wir danken herzlich für solche Hilfestellung.


Förderkreis Alte Kirchen e.V. Berlin
Publikationsdatum dieser Seite: Donnerstag, 8. August 2019 12:13