zurück

FAK erhöht das Stiftungskapital

Zum Jahresbeginn 2015: Weitere 3.000 € für die Stiftung!

Einer vor vier Jahren vom FAK-Vorstand getroffenen Entscheidung entsprechend hat der Förderkreis Alte Kirchen erneut 3.000 € auf das Konto seiner Stiftung überwiesen, um damit die weitere Aufstockung des Stiftungskapitals zu fördern. - Das ist auch insofern sinnvoll, als die Zinsen, die die Stiftung für ihre langfristigen Kapitalanlage erwirtschaftet, weitaus höher liegen als jene, die der Förderkreis für die Guthaben auf den FAK-eigenen Bankkonten erhält.
Der Kapitalstand der Stiftung beträgt nunmehr exakt 416.885,67 Euro.

 

 


Förderkreis Alte Kirchen e.V. Berlin
Publikationsdatum dieser Seite: Dienstag, 9. Juli 2019 15:17