zurück

Zum 5. Geburtstag: 100.000 € für unsere Stiftung!

Wertpapiere für Stiftung KiBa und Stiftung Brandenburgische Dorfkirchen

Ein hiesiger Förderer der Stiftung zur Bewahrung kirchlicher Baudenkmäler in Deutschland (Stiftung KiBa) hatte dort von der Stiftung Brandenburgische Dorfkirchen erfahren und beschlossen, einen Teil seines Vermögens anteilig an die Stiftung KiBa und an unsere Stiftung zu geben. So kam es gestern in einem Berliner Notariat zur Übergabe eines Wertpapier-Pakets, aus dessen Veräußerungserlös unserer Stiftung 100.000 Euro zufließen werden. Zum fünfjährigen Bestehen unser Stiftung ist das ein großartiges "Geburtstagsgeschenk", das uns den weiteren Aufbau unserer Stiftung enorm erleichtern wird. Aus den Zinsen unseres erweiterten Vermögens werden wir sehr bald schon bis zu drei Förderprojekte des FAK  jährlich finanzieren können.
Wir sind dem - ungenannt bleiben wollenden - Spender außerordentlich dankbar für sein Interesse gerade an unserem Aufgabenfeld und für seine uns erwiesene Anerkennung. Und wir zweifeln nicht daran, dass sein Schritt segensreich für Brandenburgs Kirchen sein wird.
PS: Die Einlösung der Wertpapiere und die Übertragung der Gutschrift auf unsere Konten wird sich noch hinziehen. Bis dahin geben wir den aktualisierten Vermögensstand der Stiftung mit X (plus 100.000 € aus Wertpapier-Übertragung) an.


Förderkreis Alte Kirchen e.V. Berlin
Publikationsdatum dieser Seite: Freitag, 10. Mai 2019 09:56