zurück

Stiftungsgeld für die Dorfkirche Pessin

3.000 € von unserer Stiftung ermöglichen Fortgang der Sanierungsarbeiten

In Pessin, Landkreis Havelland, drohte die für 2013 geplante Innenraumsanierung der Kirche zu scheitern, weil für die benötigten mindestens 55.000 € nur Förder-Zusagen über 50.000 € erwirkt werden konnten. Der Förderverein Dorfkirche Pessin e.V. wandte sich der Finanzierungslücke wegen mit einem Hilferuf an den Förderkreis Alte Kirchen. Der FAK-Vorstand hat daraufhin für die Arbeiten in Pessin einen 2.000-Euro-Zuschuss des Förderkreises beschlossen sowie eine weitere Förderung von 3.000 € aus den Zins-Erträgen 2012 seiner Stiftung Brandenburgische Dorfkirchen. Somit dürfte Innenraumsanierung der Pessiner Kirche wie geplant in diesem Jahr begonnen werden können.

In diesem Zusammenhang erklärte der Förderverein Dorfkirche Pessin seine Absicht, seinerseits zum weiteren Aufbau unserer Stiftung beitragen zu wollen.

 


Förderkreis Alte Kirchen e.V. Berlin
Publikationsdatum dieser Seite: Freitag, 10. Mai 2019 09:56