zurück

Zwei erfolgreiche Benefizveranstaltungen für die Stiftung

Prof. J. Dorfmüller, Wuppertal, gab am 6. und 7. April in Berlin zwei Orgelkonzerte

Prof. Dr. Joachim Dorfmüller, Organist an der Lutherkirche in Wuppertal-Barmen, auch Gründer und Präsident der Deutschen Edvard-Grieg-Gesellschaft, hatte sich bereit erklärt, in Berlin zwei Orgelkonzerte zugunsten unserer Stiftung zu geben. Dazu kam es nun am Samstag, 6. April, in der St.-Nikolai-Kirche in Spandau sowie am Sonntag, 7. April, in der St.-Marien-Kirche in Berlin-Mitte.

Beide Konzerte waren gut besucht, das Konzerte in Spandau noch besser als das in St.-Marien, Berlin. - Zudem lag erstmals in diesem Jahr ein Hauch von Frühling über der Stadt und erfreute die die Besucher zusätzlich. - Der Reinerlös der Konzert von Eur 1.385,17 wurde inzwischen auf das Stiftungskonto überwiesen.
Wir danken Herrn Prof. Dorfmüller sehr herzlich für sein Engagement für unsere Stiftung.

 


 

 


Förderkreis Alte Kirchen e.V. Berlin
Publikationsdatum dieser Seite: Freitag, 10. Mai 2019 09:56